Mediale Beratung, Heilung, Aura Reinigung
Home/über mich
Auramassage
Rat & Aurareinigung
Yoga
Meditation
Heilsteinketten
Geschenke von Gaia
Kontakt
Corona-Virus
Gästebuch
Impressum
Reinkarnation+Karma
Aura & KLIMA

Aura & Klimawandel

Seit vielen Jahren schon bekommen wir Kolleginnen im Heilzentrum Jesteburg viele Informationen über den Klimawandel und die mit ihm einhergehenden verheerenden Wetterphänomene wie Unwetter und Katastrophen. Als mediale Berater und helfen und heilen Menschen durch Jesus Christus, der durch uns hindurch wirkt, indem er uns die Ursachen für Symptome, Krankheiten und unglückliche Lebensumstände in der AURA zeigt und behebt. Mit der Zeit mussten wir feststellen, dass es lichtfressende Energien gibt, die sich virusartig von einer Aura zur anderen verbreiten und sich über ganze Landstriche verbreiten. Manches hat mit Völkerkarma und Massenkarma zu tun bzw. die Resonanz für solche negativen Energien wird dadurch begünstigt. Dort finden, wenn es sich zu sehr aufgebaut und zu lange gehalten hat, Unwetter, Brände, Explosionen, Überschwemmungen oder gar Erdbeben statt. Deshalb müssen wir erkennen, dass die Aura den größten Einfluss auf unser Wetter und Klima hat und Aurareinigung das Wichtigste und auch Einfachste ist, was wir für Klimaschutz tun können!

In der Bibel finden wir deutliche Beispiele, dass Wetterphänomene und Katastrophen immer auch mit den Menschen zu tun hat (u.a. 2. Chronik 6, 26-31, 1. Könige 17 oder 2. Samuel 21, 1-4). Das Klima der gesamten Erde hat mit den Menschen und ihrer Aura zu tun, in der alle Informationen gespeichert sind.

 Die verheerendsten Unwetter, auch schon der Tsunami 2004, wie auch die schlimmsten Katastrophen wie Waldbrände, Hurricans, Zyklone, Überflutungen, Unwetter mit Tornados usw. wurden uns vorhergesagt. Wir haben alles dokumentiert und viel Filmmaterial darüber gesammelt, aber durch die Änderungen in den Datenschutzbestimmungen haben wir es zunächst von unseren Portalen nehmen müssen, da es neu geschnitten werden muss, damit wir beim Veröffentlichen keinen Ärger bekommen. Das Material ist aber vorhanden und kann eingesehen werden.

Seit einiger Zeit hat meine spirituelle erleuchtete Lehrerin Manuela Prophetin für diese Zeit angefangen, das Wissen über die Zusammenhänge zwischen Aura und Klima umzusetzen und mit Jesus Christus zusammen am Wetter oder an ausgewählten Katastrophen zu arbeiten, um zu beweisen, dass es funktioniert und wahr ist. Sie hat große Erfolge erzielt, zum Beispiel:

Hilfe für Whaley Bridge in Nordengland http://youtu.be/jbb7odvmyuy 

Hier mit englischen Untertiteln: http://youtu.be/pdifstlzig0

Sie ist die wahre KLIMAEXPERTIN und hat auch an den riesigen Waldbränden  in Sibirien (3 MILLIONEN Hektar) gearbeitet, als Jesus uns sagte und auch offensichtlich wurde, dass die von der besorgten Bevölkerung gerufenen 400 Schamanen nicht weiterkamen. Durch Manuelas Arbeit dann ist Regen gekommen und sind die Brände gelöscht, die ansonsten bis tief in den Herbst hinein getobt hätten. Auch bei den Bränden in Brandenburg-Sachsen half sie. Die Hitzewellen in Deutschland bearbeitete sie ebenfalls und sorgte für Abkühlung, weil die Erde sehr litt und noch geschwächt ist durch die Dürre im letzten Jahr. Den Schnee in diesem Winter (2020/21) haben wir nur ihr zu verdanken.

Das ist sehr viel harte Arbeit, die viel leichter, effektiver und vor allem nachhaltiger vonstatten gehen würde, wenn sie mit den dort lebenden Menschen ZUSAMMEN arbeiten könnte, beispielsweise über TV.

Es können sich aber auch größere Gruppen zusammenfinden und sie einladen. Wir wollen keine Furore oder Auftritte in der Öffentlichkeit, sondern suchen Menschen, die etwas bewegen können, die uns zuhören und die Zusammenhänge zwischen Menschen, ihrer Aura und dem Klima erkennen und erfahren wollen, damit der Klimawandel mit all seinen verheerenden Erscheinungen aufhört, ebeenso die Corona-Pandemie.

Über Manuelas Größe und Bedeutung für unsere Zeit schauen Sie bitte zur Einführung dieses kurze Video:

https://youtu.be/Lmmnv4ZouUE

Beispiele gibt es viele

Biblische Propheten wie Elia und Jeremia haben zu ihrer Zeit auch Unwetterphänomene vorhersagen müssen für Gott, beispielsweise eine lange Dürre in 1. Könige 17,1, und mussten für Gott die Regierenden aufsuchen, um ihnen zu sagen, was zu tun wäre, um das Wetter wieder zum Guten zu wandeln. Es ging immr um das Verhalten bzw. die innere Haltung von Menschen. In ähnlicher Weise bemühen wir uns nun, da Jesus Christus uns sagt, alles würde besser werden, wenn man ihn durch uns erhören würde. Das ist ausschlaggebend für den weiteren Verlauf der Wetterumstände. Ich höre immer wieder die Meinung, auch von Politikern, Unwetter und Katastrophen würden auch in Zukunft immer mehr zunehmen. Genau das muss eben NICHT sein. Das sollte auch nicht sein!  Wir sind dem Klimawandel nicht ausgelilefert, wie viele Politiker behaupten. Was für das Klima getan wird, ist gut und schön, jedoch liegen die wahren Ursachen, HIntergründe und Zuammenhänge weit tiefer, als dass Co2-Einsparungen, Plastikverzicht, Umweltschutz nd Müllvermeidung ausreichen. 

Die Bedrohung kann gestoppt werden

Drohende Unwetter, Katastrophen oder herannahende Stürme wie Hurricans, Zyklone usw. können sofort abgemildert oder gestoppt wie auch Dürre und Trockenheit behoben werden, so dass Brände keine Chance mehr haben, wenn die Menschen sich Gebete geben lassen von Manuela, Jesus' weiblichem Pendant, die sie direkt von Gott bekommt. So helfen die Menschen ihr, der Erde und auch sich selbst gegen die negativen Kräfte. Sie ist dafür extra inkarniert, damit die Menschen der Bedrohung nicht ausgeliefert sind und wissen, Gottes Hilfe ist da.

Ich fahre gern überall hin und gebe nähere Informationen oder hole auch Antworten von Gott, die Sie für Ihre Gruppe, Stadt, Ihr Land dringend brauchen.

 

Der Drache, Karma und Klima

Ich mag das Thema Vampirismus nicht, jedoch muss man darüber sprechen, wenn es um den Drachen geht. Er ist auf Seelenraub aus, da er nur so lebensfähig und mächtig ist. Was derzeit auf unserem Planeten stattfindet, ist purer Energievampirismus, der meist unterschwellig stattfindet. Noch niemals zuvor hatten so viele Menschen Burnout und Depressionen wie heute, sogar Kinder bzw. Jugendliche sind schon betroffen! Darüber gibt Jesus uns Informationen und hilft, aus diesen Löchern herauszukommen. Der Drache (siehe Offenbarung 12) hat kein eigenes Licht, sondern benötigt die Seelenenergie von Menschen, welche unsere Lebensenergie ausmacht. Er nutzt jede Schwäche, um an sie heranzukommen. Es geht also immer darum, Energielecks aufzuspüren, Ursachen dafür zu finden, zu schließen und die eigene Energie = Seele zurückzubekommen. Das ist meine Hauptarbeit als Medium.

Die vielen Unwetter und Katastrophen geschehen letztlich wegen dem Drachen. Es ist kein Zufall, dass er hauptsächlich im letzten Buch der Bibel vorkommt, denn jetzt wird er ein für allemal besiegt. Ansonsten findet man ihn in den Griechischen Sagen als Typhon, in der ägyptischen Mythologie als Seth, dem Dürregott.

Hier liegen die waren Gründe des Klimawandels. Die meisten Menschen lassen sich sehr täuschen, rennen dem Geld hinterher, akzeptieren falsche Vorbilder, hinterfragen nicht und werden immer mehr von Gott weggezogen, der doch der Ursprung der Seele und des Lebens ist. Wir müssen uns darauf besinnen, was unsere wahre Lebensgrundlage ist und woher wir stammen, damit wieder richtige Prioritäten gesetzt werden können: Unsere Lebensgrundlage, die Erde, ist die Große Mutter!
Angesichts der Klimaprobleme kann ich nur sagen und bezeugen, dass es hier um den Kampf zwischen Gut und Böse geht. Der Anführer der destruktiven Mächte ist der Drache, der Menschen verführt, Seelenteile frisst und Heilige verfolgt. Er verkleidet sich als gut und göttlich, weshalb das wahre Gesicht nur hinter der Fassade mit dem Dritten Auge zu sehen ist. Ihr seht in folgendem Video: https://youtu.be/EohTq-_Jjus , dass ich mir mit geschlossenen Augen die Erde ansehe, was ich nur mit Jesus' Führung tue. Jeder kennt "Dicke Luft", ganz unabhängig von Frischluftzufuhr, und weiß, wie sie entsteht und sich auswirkt! Die Corona-Pandemie ist wie Hausarrest, verordnet von den lieben Eltern, weil die Kinder einfach nicht anders hören wollen. Der Drache muss weg aus den Auras und den Menschen.
 

 

 

 

 

  Hinweise zum Datenschutz finden Sie >> hier.

Heilerin und Medium Gudrun Treiber  | 0160 - 281 30 46
UA-147142149-2 window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-147142149-2'); google-site-verification=li07tUYxFdldRnLem1-9nDWxWhWg07VN9IZzPMtUebY